Sonstiges

Übersetzungen

In Chile gibt es keine allgemein vereidigten oder staatlich anerkannten Übersetzer. Amtliche Übersetzungen werden nur vom chilenischen Außenministerium angefertigt (Ministerio de Relaciones Exteriores...

Beglaubigungen und Beurkundungen

Die Botschaft nimmt als deutsche Behörde grundsätzlich nur Beglaubigungen und Beurkundungen vor, wenn dies für den Gebrauch in Deutschland erforderlich ist. Für Dokumente, die in Chile benötigt werden...

Wichtige Änderungen im Urkundenverkehr zwischen Deutschland und Chile ab 30.08.2016: Wegfall der Legalisation – Einführung der Haager Apostille

Ab dem 30.08.2016 sind chilenische Urkunden von der Legalisation befreit, sie dürfen somit nicht mehr legalisiert werden. Als Echtheitsnachweis darf ab dann  nur die sog. Apostille verlangt werden, die von der/n zuständigen chilenischen Behörde/n erteilt wird.

Führerscheine

Beantragung eines deutschen (Ersatz-)Führerscheins Inhaber deutscher Führerscheine müssen sich für die Ausstellung eines Ersatz- oder internationalen Führerscheins direkt an die Führerscheinstelle am...

Führungszeugnisse

Führungszeugnisse werden vom zentralen Register des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof- Dienststelle Bundeszentralregister - erteilt. Der Antragsteller muss das 14. Lebensjahr vollendet haben...