Leben und Arbeiten in Chile

Angekommen

Sie sind neu in Chile angekommen und haben Fragen zu Freizeitmöglichkeiten, Aufenthaltserlaubnis und vielem mehr? Wir möchten Ihnen das Einleben erleichtern und Ihnen einige Tipps für einen guten Start geben.

Leben im Ausland

Das Bundesverwaltungsamt (BVA) bietet detaillierte Länderinformationen an. Besuchen Sie die Internetseite der Behörde und informieren Sie sich vor Ihrer Ausreise. Bei der Suchmöglichkeit in der Seite müssen Sie “Auswanderung und Auslandstätigkeit” eingeben. www.bundesverwaltungsamt.de

Deutsche (Personenstands)urkunden, Zeugnisse oder Diplome, die zur Arbeitsaufnahme/ Studium/ Schulanmeldung der Kinder e.t.c.  in Chile benötigt werden, müssen von einer chilenischen Auslandsvertretung in Deutschland legalisiert sein.  Internationaler Urkundenverkehr/Legalisationen von Urkunden

Spanischkurse im Goethe-Institut Chile

Das Goethe-Institut Chile bietet Spanischkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Alle Kurse folgen einem kommunikativen Ansatz, was dazu führt, dass vom ersten Tag an konsequent Spanisch gesprochen wird. Die Lehrer sind Muttersprachler (Chileninnen) und verfügen über eine professionelle Ausbildung. Die Kurse finden im Goethe-Institut statt.

Goethe-Institut Chile
Av. Holanda 100 (2° piso)
PLZ: 7510021
Providencia, Santiago de Chile
Tel.: +56 2 295280 00
Fax: +56 2 295280 12
santiago%27%goethe%27%org,info

Leben und Arbeiten in Chile

Atacama-Wüste, Chile