1. Von links nach rechts: Andrea Kundrus, Higinio Espergue, Alejandra Holzapfel, Botschafter Schulze. Botschaft unterstützt internationales Seminar zu Erinnerung und Menschenrechten
  2. Der erleuchtete Haupteingang des Auswärtigen Amts am Werderschen Markt Außenminister Sigmar Gabriel zu Anschlag in Barcelona
  3. Das deutsche Judo Team zu Besuch in der Botschaft Santiago Hervorragende Leistungen der deutschen Judokas bei der Weltmeister­schaft U18 in Chile
Von links nach rechts: Andrea Kundrus, Higinio Espergue, Alejandra Holzapfel, Botschafter Schulze.

Botschaft unterstützt internationales Seminar zu Erinnerung und Menschenrechten

Botschafter Schulze traf am Montag, den 24. Juli in Santiago auf die Repräsentanten der „Corporación Parque por la Paz Villa Grimaldi“ (Park für den Frieden Villa Grimaldi), Higinio Espergue und Alejandra Holzapfel.

Der erleuchtete Haupteingang des Auswärtigen Amts am Werderschen Markt

Außenminister Sigmar Gabriel zu Anschlag in Barcelona

Außenminister Sigmar Gabriel erklärte heute (17.08.): "Ich bin tief erschüttert über die Nachrichten aus Barcelona. Unser Mitgefühl ist mit den Opfern und ihren Freunden und Angehörigen. Wir stehen in diesem schweren Moment ganz fest an der Seite unserer spanischen Freunde. Wir stehen zusammen, wir werden uns nicht dem Terrorismus beugen, er wird uns nicht entzweien."

Das deutsche Judo Team zu Besuch in der Botschaft Santiago

Hervorragende Leistungen der deutschen Judokas bei der Weltmeister­schaft U18 in Chile

Die Deutsche Botschaft Santiago gratuliert dem deutschen Team der Judokas für ihre hervorragenden sportlichen Erfolge bei der Weltmeisterschaft hier in Santiago de Chile. Nach den Europameisterschaften in Kaunas und dem Europäischen Olympischen Jugendfestival in Györ fand vom 9.-13. August der sportliche Höhepunkt des Jahres für die Kadetten hier in Chile statt. In Santiago kamen die weltbesten Judokas der Altersklasse U18 zusammen, es traten Sportlerinnen und Sportler aus 64 Ländern gegeneinander an.

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 finden die nächsten Bundestagswahlen statt.  

Deutsche mit Wohnsitz im Ausland können unter gewissen Voraussetzungen an Bundestags- und Europawahlen teilnehmen. Sie müssen allerdings für jede bevorstehende Wahl bei der letzten Wohngemeinde in Deutschland die Aufnahme in die dortigen Wählerverzeichnisse beantragen.

Stellenaus­schreibung der deutschen Botschaft Santiago

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Santiago de Chile sucht zum 1. November 2017 eine/n Bürosachbearbeiter/in mit Assistenzaufgaben für das Wirtschafts- und Wissenschaftsreferat.

Sigmar Gabriel

Außenminister Gabriel zum Gedenken an die 3. Flandernschlacht am 31.07. in Ypern/Belgien

Außenminister Sigmar Gabriel erklärte vor seiner Abreise nach Belgien: "Die Flandernschlacht steht wie Verdun für das sinnlose Grauen des Krieges. Wenn wir der Hunderttausenden toten Soldaten gedenke...

Abgeordnetenkammer in Chile ehrt postum Bundeskanzler Helmut Kohl

Am Mittwoch, den 19. Juli 2017 haben die Mitglieder des Unterhauses ihre legislatorischen Aktivitäten zu Ehren des am 16. Juni verstorbenen früheren Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland, Helm...

Botschafter Lamlé mit Botschafter Pradel.

Deutschland und Chile setzen eine Gemischte Kommission zur „Colonia Dignidad“ ein

Der Regionalbeauftragte für Lateinamerika und Karibik, Botschafter Dieter Lamlé, und der Botschafter der Republik Chile, Patricio Pradel Elgueta haben eine Absprache über die Einsetzung einer Chilenis...

G20 Leaders' Summit in Hamburg

Abschluss des G20-Gipfels: Gemeinsam mehr erreichen als allein

Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit den Ergebnissen des G20-Gipfels. Beim Thema Handel sei Einigkeit erzielt worden, dass Märkte offen gehalten werden müssten, sagte Merkel zum Abschluss des Treffens. Zudem wollten alle gemeinsam Protektionismus und unfaire Handelsbeschränkungen bekämpfen.

Botschafter Schulze mit Sebastián Ramírez.

Finanzielle Unterstützung der Deutschen Botschaft für Fernsehprogramm zu nachhaltiger Städteplanung

Am 27. Juni unterzeichnete Botschafter Rolf Schulze mit dem kaufmännischen Geschäftsleiter von Canal 13c, Sebastián Ramírez, einen Zuwendungsvertrag für die Fernsehsendung „Desafío 2030“, die im zweit...

Podiumsdiskussion

Deutsche Botschaft beteiligt sich an von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierten „Klimawoche“

Zum Beginn der Klimawoche „Santiago Sustentable – Gemeinsam gegen den Klimawandel“ der Konrad-Adenauer-Stiftung fanden sich am 13. Juni 2017 zahlreiche Konferenzteilnehmer und prominente Akteure aus v...

Außenminister Gabriel sagte heute (16.06.) in Berlin zum Tod von Helmut Kohl:

"Wir haben gerade davon gehört, dass der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl gestorben ist. Er war ein großer Staatsmann, ein großer deutscher Politiker und vor allem ein großer Europäer, der sehr viel ...

Von links nach rechts: Alejandro Gertosio, MdB Johann Saathoff, Staatssekretär Pablo Berazaluce, Botschafter Rolf Schulze, Eugenio Zamorano.

Abgeordneter des Deutschen Bundestages führt Gespräche zu Themen der Landwirtschaft, Fischerei u.a. in Chile

Auf seiner Reise nach Chile vom 5. bis 7. Juni 2017 führte der Abgeordnete des Deutschen Bundestages und Mitglied des Landwirtschaftsausschusses Johann Saathoff (SPD) hatte Gespräche mit dem Staatssek...

Der Staatssekretär im  chilenischen Außenministerium , Edgardo Riveros, hat die deutsche Delegation der Parlamentarier – den Petitionsausschuss – empfangen

Staatssekre­tär Riveros emp­fän­gt Mitglieder des Petitionsausschusses des deutschen Bundestages

Am Freitag, den 26. Mai wurde die Parlamentarierdelegation – Mitglieder des Petitionsausschusses des deutschen Parlaments – vom Staatssekretär des chilenischen Außenministeriums, Edgardo Riveros empfa...

Der Botschafter

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Chile, Rolf Schulze.

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Santiago de Chile, Rolf Schulze.

Adresse und Öffnungszeiten

Botschaft

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07.45-17.00 Uhr
Freitag: 07.45-13.45 Uhr
Comment

Leider stehen der Botschaft keine Besucherparkplätze zur Verfügung.

Anschrift

Las Hualtatas 5677 - Vitacura
Casilla 220, Correo 30
Santiago de Chile
Chile

Lageplan

Telefon
+56 (2) 2 463 2500
Fax
+56 (2) 2 463 2525

Rechts- und Konsularangelegenheiten

Konsularische Dienstleistungen für deutsche Staatsbürger (z.B. Renten-, Bescheinigungs-, und Beglaubigungsangelegenheiten sowie Passbeantragungen) können während der regulären Öffnungszeiten des Konsulats in Anspruch genommen werden. Eine vorherige Terminvereinbarung ist grundsätzlich weder erforderlich noch möglich. Lediglich die Vornahme von Beurkundungen (z.B. Vaterschftsanerkennungen, Erbschaftsangelegenheiten u.s.w.) kann nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen. Bitte versuchen Sie, möglichst an Beginn der Öffnungszeiten einzutreffen, damit Ihr Anliegen auch bei möglichen Rückfragen noch am selben Tag bearbeitet werden kann.

Öffnungszeiten
Montag: geschlossen
Dienstag, Donnerstag und Freitag: 09.00-12.00 Uhr.
Mittwoch: 09.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr.
Anschrift

Las Hualtatas 5677 - Vitacura
Casilla 220, Correo 30
Santiago de Chile
Chile

Lageplan

Fax
+56 (2) 2463 2525

Visastelle

Visumsbeantragung

Für die Beantragung eines Visums benötigen Sie einen termin. Bitte reservieren Sie diesen über das 

Terminvergabesystem (spanisch)

Anschrift

Las Hualtatas 5677 - Vitacura
Casilla 220, Correo 30
Santiago de Chile
Chile

Notfälle

Erreichbarkeit in Notfällen (Bereitschaftsdienst)

Comment

Bitte beachten, dass diese Nummer nur für dringende Notfälle außerhalb der Öffnungszeit der Botschaft zur Verfügung steht.

Mobiltelefon
+56 (9) 9885 8600

Feiertage 2017

Feiertage 2017, an denen die Botschaft geschlossen bleibt:

14.04.
Karfreitag
17.04.
Ostermontag
19.04.
Chilenischer Zensus
01.05.
Maifeiertag
25.05.
Christi Himmelfahrt
05.06.
Pfingstmontag
18.09.
Chilenischer Nationalfeiertag
19.09.
Chilenischer Nationalfeiertag
03.10.
Tag der Deutschen Einheit
31.10.
500 Jahre Reformationstag
25.12.
1. Weihnachtsfeiertag
26.12.
2. Weihnachtsfeiertag

Bundestagswahl 2017

19.09.2017 07:18

Wo die DDR noch lebt

Die Hochburg der Linkspartei ist der Ostteil Berlins. Gesine Lötzsch genießt hier Heldinnen-Status. Sie profitiert von den Linientreuen des untergegangenen SED-Staates. Eine Reportage von Udo Bauer.


18.09.2017 20:58

Die Partei: nicht nur Satire

Sie nennt sich einfach nur "Die Partei". Doch ihre Satire gilt nicht nur deutschen Politikern, sondern sie verfolgt auch einen politischen Auftrag, etwa mit Spott für die AfD. Wer ist "Die Partei", und was will sie?


18.09.2017 19:18

AfD: Scharfe Töne zum Wahlkampf-Finale

Durch gute Umfragewerte ist das Selbstbewusstsein der AfD gewachsen. Das Spitzenduo Alexander Gauland und Alice Weidel machte zum Abschluss des Wahlkampfes in Berlin deutlich, was das für ihr Profil bedeutet.


18.09.2017 14:11

Zu Fuß durch Deutschland: "Mit jedem Schritt verändert sich etwas"

Momentaufnahme einer Wanderung durch Deutschland

Von West nach Ost in 50 Tagen: Der Fotograf Andreas Teichmann wollte wissen, wie das Land vor der Bundestagswahl tickt. Begegnet sind ihm Menschen, die sich nicht für große Politik, sondern lokale Belange interessieren.


18.09.2017 11:07

Ana Brnabi?: "Deutschland ist unser Vorbild"

Für Serbien hat der EU-Beitritt außenpolitisch die höchste Priorität. Dabei ist für das Land die Unterstützung aus Deutschland enorm wichtig, meint die serbische Premierministerin Ana Brnabi?.


Webseite „Kosmos Humboldt - www.kosmos-humboldt.org

Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt gilt als der  letzte große Universalgelehrte. Als erster Umweltaktivist, als Humanist, als Weltreisender und Kosmopolit von internationalem Rang. Doch was ist dran am Mythos?

„Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit. Tatsachen über Deutschland gibt es jetzt auch als Download in 9 Sprachen für junge Erwachsene.

Deutschland erleben: Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht

Themen entdecken, Informationen finden, Videos schauen, am Deutschland-Quiz und an Votings teilnehmen, sich mit anderen austauschen: Wenn ihr verstehen wollt, wie Deutschland tickt und was Deutschland bewegt, besucht deutschland.de und seine Social-Media-Kanäle. Die Deutschland-Plattform hat ein neues Gesicht bekommen: jung, frisch, mobil und interaktiv. www.deutschland.de

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Treten Sie durch dieses soziale Netzwerk mit der Botschaft. Informieren Sie sich über unsere Aktivitäten und aktuelle Entwicklungen in Deutschland.