Empfang für deutsche Unternehmer aus dem Bereich erneuerbare Energien

27.01.2017

Botschafer Schulze mit Gästen. Bild vergrößern Botschafer Schulze mit Gästen. (© Botschaft Santiago) Anlässlich des Chilebesuchs einer deutschen Unternehmerdelegation aus der Erneuerbaren –Energien- Branche gab der deutsche Botschafter in Chile, Rolf Schulze, am Freitag den 27. Januar einen Empfang. Es waren Gäste aus Politik, Wirtschaft sowie Vertreter von deutschen Firmen mit Sitz in Chile eingeladen.

Botschafter Schulze begrüßt Delegationsleiter, Reinhard Stuth. Bild vergrößern Botschafter Schulze begrüßt Delegationsleiter, Reinhard Stuth. (© Botschaft Santiago) In seinem Grußwort hob Botschafter Schulze das große Potential für Projekte im Bereich erneuerbare Energien in Chile hervor. Gleichzeitig bezog er sich auf die attraktive Spitzentechnologie die Deutschland in diesem Gebiet anzubieten hat.

Delegationsmitglieder mit anderen Gästen. Bild vergrößern (© Botschaft Santiago) Der Sprecher der deutschen Delegation, Reinhard Stuth, seinerseits zog eine positive Bilanz der Reise auf der Gespräche mit chilenischen Behörden geführt und Projekte besichtigt wurden. Dementsprechend zeigte er sich von der Vielzahl der nicht-konventionellen Energiequellen und ihrem Potential in Chile beeindruckt.

© Botschaft Santiago

Bildergalerie: Empfang für deutsche Unternehmer aus dem Bereich erneuerbare Energien

Von links nach rechts: Botschafter Schulze, ehem. Botschafter Carlos Huneeus, Botschafter a.D. Bernd Sproedt.